Sonntag, 6. April 2008

Großes Doublefeature: Hirschhouse

Krieg und Frieden
Momentan herrschen im Smalltalk kriegsähnliche Zustände.
Die beteiligten Kriegsparteien sind der Moderator PhanZero und einige User die immer noch sauer sind das der Offtopic Thread geschlossen wurde.
Es sind ein paar User mal wieder gekickt worden und Verwarnungen hat es auch gegeben.
Das Ganze scheint auch nicht friedlicher zuwerden, da just indem ich diese Zeilen schreibe die Mamba wohl gekickt oder zumindest verwarnt wird.
Die Rädelsführer lachen sich derweil ins Fäustchen und ziehen meiner Meinung nach immer mehr User auf ihre Seite.
Da es sich die Moderation nicht leisten kann, das ihre Autorität untergraben wird...werden entsprechende Postings halt mit Kick oder Verwarnung bestraft.
Leider spielt sich das alles im Smalltalk ab, der letztlich darunter leiden muss und nach etlichen Umstrukturierungen meiner Meinung nach eh nicht mehr so frequentiert wird wie noch vor 2 Jahren.
Nun muss man sich auch bei der Obrigkeit fragen wieviele User man letztlich kicken will.
Es kann nicht sein das viele Poster einfach rausgeschmissen werden.
Das führt dazu das der Smalltalk irgendwann austrocknet.
Und letztlich ist das Gefährliche ja daran das man noch mehr Unmut auf seine Mods zieht.
Je mehr User gekickt werden, völlig irrelevant ob nun gerechtfertigt oder nicht, desto mehr wird sich das Bild bestätigen was die Rädelsführer indirekt verbreiten wollen.
Da muss man nicht mal großartig mit Beleidigungen arbeiten. Kommt die Lawine ersteinmal ins Rollen läßt sie sich meistens nur mit Massenkickungen stoppen.
Das bekommen natürlich unbeteiligte User mit und werden sich ihren Teil denken respektive eine Meinung beziehen...was für den Entsprechenden natürlich wieder zum Bumerang werden könnte.
Wie kann man dieser Problematik entgehen?
Leider gar nicht...da selbst in einem Internet - Forum die jeweiligen Egos der User aufeinanderprallen und für Stunk sorgen.
Da die Moderatoren natürlich eh immer die "Arschlöcher" sind und an allem Schuld haben wird da natürlich nicht großartig diskutiert sondern nur beleidigt.
Im Smalltalk wird für jeden Scheiß ein Faden aufgemacht, aber einen zu eröffnen indem man etwaige Sachen sachlich diskutiert und vorallem analysiert, da hat keiner die Eier in der Hose. Ist natürlich sehr viel einfacher die Sache bis aufs Blut hochzubauschen und vielleicht noch einen Kick mitzunehmen der das Ansehen der bösen Mods natürlich nochmehr runterzieht....
Was den meisten stinkt, da wollen wir das Kind mal beim Namen nennen...ist letztlich die "Macht" die ein Moderator besitzt indem er die Leute kicken kann.
Um nichts anderes drehen sich meistens die Probleme. Auch das sie Threads schliessen können stinkt den meisten. Natürlich wird dann noch mehr in den User in Moduniform hineininterpretiert...
Das Er vollkommen falsch für diese Position ist, das Er seine Macht ausnutzt, das Er nach Pippi stinkt, das Er einen kleinen Penis hat usw.
Ich bin wirklich gespannt wie diese ganze Sache ausgehen wird...hoffe natürlich nicht das der Smalltalk wieder monatelang fast gar nicht benutzt wird...weil dafür das müssen wir auch feststellen fehlt uns schlicht und ergreifend der "Nachwuchs"...

Edit: Der "Psychische Krankheiten" - Thread ist erfolgreich zerspammt worden und die Mamba hats natürlich ebenfalls aus dem Forumsleben gehauen.


Heute im Interview: frag-o-matic

Nachdem ich unbedingt den User warhol für ein Interview gewinnen wollte, der mir dann aber aufgrund einer horrenden Tantiemenforderung absagen musste, konnte ich den User frag-o-matic mit zahlreichen Lobocomics und viel Alkohol ködern.

Name: frag-o-matic
Status: Erfahrener Benutzer
Angemeldet: 18.05.2004
Posts: 2394 (bei Erstellung des Textes)
Erstellte Threads: 57

1.) Wie bist du auf das Forum gekommen?
- Lange ist es her, ich glaube damals mit dem Erwerb meiner alten Xbox oder PS" und der damit einhergehende Wechsel vom GS forum hier her.

2. )Dein Antrieb für das Posten?
- Ich denke die Menschheit hat ein Anrecht auf mein Wissen und ich muss dieses in Threads wie "Wie ist das Wetter" "Was hast du letzten Sommer getan" und "Was machst du überübermorgen" einfach unters Volk bringen.

3. )Freund und Feind - Hast du die im Forum?
- Nein, obwohl manche meine Art und Einstellung sicherlich nicht mögen.

4.) Dein Lieblingsthread?
- Der Xbox 360 Thread.. oder auch "Och nö, ich hab schon wieder nen Rod"-Thread

5. )Das Forum im Wandel der Zeit. Gibt es User die du vermisst?
- Ich war selbst einige Jahre nicht aktiv. Hat mich jemand vermisst ?

6.) Bist du noch woanders aktiv?
- Das GP-forum ist ein Ganztags-Job.

7.) Hast du Lieblingsuser die du gerne liest?
- Dieser frag-o-matic hat echt eine gesunde Einstellung und einen wunderbaren Schreibstil. Den würde ich auch gerne perönlich kennenlernen. Scheint ein dufter typ zu sein.

8.) Deine schlimmste Zeit im Forum?
- Morgens 7 Uhr. Zeit für Selbstgespräche.

9. )Ein Satz zum Abschluß
- Weniger zocken, mehr leben.

10 ) Was machst du beruflich?
- Momentan studiere ich das Leben.

12.) Hast du Hobbies?
- Neben Posten und Radfahren noch Xbox360 Spiele erstehen und nicht spielen, weil mir die Zeit und Lust fehlt.

Vielen Dank an frag-o-matic für seine geopferte Zeit.


13 Comments:

Anonym said...

Ganz Einfache Lösung für das Problem-->Phan Zero verlässt das Forum/legt das Moderationsamt nieder^^

Florian said...

Die Sichtweise eines Außenstenden. :) War interessant zu lesen, auch wenn einiges nicht richtig ist. Um was es den Usern hier geht ist nicht den Moderator zu ärgern etc. sondern einfach wieder Spaß am Forum zu haben.

Greetings Tay

P.S. Das der Smalltalk daran zu Grunde geht hab ich an anderer Stelle ja schon geschrieben. Damals wurde es noch belächelt. ;)

AllenSchezar said...

Ich finde auch, dass es immer lächerlichere Ausmaße annimmt. Letztendlich ist es aber so, dass einige User einfach enorm provozieren und das sage ich als Außenstehender. Es wird doch so lange provoziert, bis die Moderation nicht mehr anders kann. Die angebliche Arroganz von PhanZero wird inzwischen auch nur noch reininterpretiert, wann immer man sie sehen will. Es kann sein, dass es da durchaus mal ein herablassendes Kommentar gegeben hat (Beweise bitte vorlegen!), aber in letzter Zeit sehe ich das nicht. Dass man ihn dann noch vollkommen kindisch angreift, wenn er seine Kindheitsprobleme outet, ist dann doch wirklich daneben. Es ist nunmal so, dass Leute mit guten Noten in der Schule häufig gehänselt werden. Da braucht man sich nicht drüber lustig zu machen, das beweist doch nur die eigene Unfähigkeit anderen Leuten Respekt oder Akzeptanz entgegenzubringen. Und das ist auch wieder eine Form von Arroganz, genau das was viele User PhanZero vorwerfen. Das man dabei sich aber nicht anders verhält, wird nicht mehr bemerkt.

P.S.: Wäre wirklich gut, wenn man das mal anständig im Forum diskutieren könnte, aber einige der PhanZero-Gegner scheinen dazu nicht in der Lage. Achtung: Ich habe extra einige und nicht alle geschrieben. ;)

Anonym said...

Sehr schön geschrieben. Aber es geht net hier jemanden zu Ärger usw. Es geht hier um die Art und Weise einer Person die viele User vergrault und den Spaß am Forum nimmt. Sollte man dagegen was tun?

Ich denke ja,andere denken nein.

Gruß Paulinho1981


P.S. Und wer glaubt es geht hier immer noch um den Offtopic-Thread der liegt total daneben.

Hirschchen said...

Es geht hier schlicht und ergreifend um diverse Egos von Usern die zutiefst verletzt sind.
Jeder will hier Spaß am Forum haben, auch ich, auch du und sogar der Phan will bestimmt Spaß an dem Forum haben.
Aber sorry, einige von euch und da schaue ich eindeutig in deine Richtung Tay haben so ein Brimborium um den verschissenen OT - Thread gemacht, das wir jetzt sogar noch was davon haben.
Vorallem bringt es nichts wie ihr versucht den Mods einen reinzuwürgen, gar nix.
Die kicken euch alle ohne mit der Wimper zu zucken, da sie nunmal am längeren Hebel sitzen.
Mensch Jungs...jetzt kommt runter von eurem Hass...wie weit soll das den noch führen.
Ich hab da keinen Bock drauf das alle Stamm - User gekickt werden nur weil ihr eine offene Rechnung meint begleichen zumüssen.

Grüße

Hirsch

Philipp said...

Ach, wen schert schon der Offtopic-Thread. Viel trauriger ist, dass durch die dramatische Selbstüberschätzung der eigenen Wichtigkeit und einer daraus resultierenden beispiellosen Pingeligkeit der Großteil der lesenswerten + unterhaltenden Schreiberlinge [keineswegs nur durch Kicks, wohlgemerkt] abhanden gekommen ist und ein vormals recht unterhaltsames Forum zu einer substanzlosen Einöde verkommen ließ...

Ein ehemaliger Moderator, befragt zu den Beweggründen der Ernennung der derzeitigen Forenmoderation, sieht es folgendermaßen:
[i]
Dass ich jetzt quasi die Seuche übers Forum gebracht habe....nachträglich entlockt es mir ein Schmunzeln...[/i]

Florian said...

@allenschezar: Mann kann es nicht anständig im Forum diskutieren weil PhanZero jeden Thread sofort schließt. Ich habe es doch gestern versucht. :)

Florian said...

Sry das ich nen doppelpost mache, aber mir ist hier keine Editierfunktion bekannt.

@Hirschchen: Du vesrstehst doch sogar das wir hier alle Spaß haben wollen. Du, Phan, ich und alle anderen. Aber bei solchen Posts von Phan und den daraufhin folgenden Kicks da muss ich einfach was dazu schreiben. So bin ich eben nun mal. Ich hab klar gesagt (kannst du ned wissen), wir würden gerne das Kriegsbeil begraben. Damit das geschieht muss sich aber etwas ändern. Denn so wie es jetzt ist bin ich sicher das es immer und immer schlimmer wird, bis wie du schon sagst, noch viele Stammuser ihren Hut ziehen und das Forum verlassen.

AllenSchezar said...

@Taven: Das Problem ist bloß, dass alle nur noch in PhanZero den einzigen Schuldigen sehen. Was aber mit Sicherheit nicht der Fall ist. Ihr alle gemeinsam habt euch gegenseitig total unsinnig hochgeschaukelt, an die eigene Nase fassen ist da auch mal angesagt.

und @ das alte Mod-Kommentar: Die müssen sich grade melden. ;) Die sind doch früher noch viel freizügiger mit Kicks und Schließungen umgegangen.

Florian said...

@allenschezar: Ich bestreite nicht das man, wenn man auf eine Person fixiert ist, diese Beiträge anders auffasst als ein neutraler Beobachter. ABER: Zu der aktuellen Situation hat Phan einen großen Teil mit beigetragen, das lässt sich nicht leugnen. Man könnte ja auch nach so einem Post im Psycho Thread (normalerweise hätte er ja sofort geschlossen werden müssen) auch mal das nötige Feingefühl an den Rag legen. Beispielsweise wurden bisher nur die Leute verwarnt/gekickt die gegen Phan gesprochen haben (also warhol, Meyson, Carlo und ich). Die anderen (Charles, Proff, Edward, Jer) bisher nicht. Leicht unverständlich oder (wenn man bedenkt das 3 wegen OT verwarnt bzw. gekickt wurden). Aktuell heißt es das sich noch beraten wird. Meine Forderung dazu ist klar: Entweder alle die OT posten entweder verwarnen oder die 3 bisher ausgesprochenen Verwarnungen zurück ziehen.

philipp said...

"
und @ das alte Mod-Kommentar: Die müssen sich grade melden. ;) Die sind doch früher noch viel freizügiger mit Kicks und Schließungen umgegangen."

Es wird wohl schon seinen Grund haben, dass CJ (ah, Moment, da war doch was...), ElBarto, DanzSdar und Konsorten allesamt verschwunden sind...

Allein schon Granmans Ernennung war blanker Wahnsinn für mindestens 9 Foren-Leben...

BertBarth said...

Tja, was soll ich sagen...

...nur so viel: dein Doublefeature ist ein Selbstläufer, zumindest was den "Krieg und Frieden" betrifft. Ich bin dafür, beide Einträge zu separieren, denn das (zwar kurze) Interview mit frag-o-matic geht ziemlich unter. Und das hat es meiner Meinung nach nicht verdient.

Ein Spruch, der sich mir ins Hirn gebrannt hat, passt jetzt besonders:

"Frieden und ein erfülltes Leben" - Spock

Anonym said...

Solange die Mods Spaß daran haben User aus dem Forum zu ekeln, wird sich an der Situation wohl nichts ändern.
Sinnvolle Threads werden in dem Smalltalk-Forum eh streng gemieden, dafür fehlt es den meisten Usern einfach an Grips.
Also legt man sich lieber mit Leuten an, die am längeren Hebel sitzen.
Dümmer gehts echt nimmer...