Freitag, 20. Juni 2008

BIG GPF RUMBLE(360)

Mein Ziel war es nicht, mehr Zusammenhalt unter den Usern zu schaffen. Im Großen und Ganzen war mir das egal.
Mein Ziel war es Spaß zu haben. Aber nicht mit irgendwelchen Zockern, die gleich ein "SPEAK FUCKING ENGLISH!" loslassen, wenn man was sagen will.
So wurde der BIG GPF RUMBLE(360) geboren

Als ich den Rumble-Thread eröffnete dachte ich zunächst, dass ein Mod ihn gleich schließen würde. Wegen einem Sinnlosen "Mods vs User" war die Stimmung im Forum angespannt.
Doch er wurde erst nur verschoben. In eine Ecke des Forums den ich nochnie zuvor betreten hatte.
Meine Emotionen kochten! Ich war kurz davor PhanZero auf (unappetitliche) Art meine Meinung zu geigen. Wer würde den Thread hier unten überhaupt finden? Und wenn ich schon fliege, dann mit nem Knall! Aber da ich nicht mit den anderen Usern, die wegen Nichts und wieder Nichts aus dem Forum geflogen sind, in die selbe Mitläuferecke gedrängt werden wollte, habe ich mich dagegen entschieden.
Und dann kam es...unverhofft aber dennoch...erfreuend

Anscheinend haben die Mods sich über den Thread unterhalten und dachten, dass daraus was werden könnte. Keyblade Master schrieb mir ne PN und wollte, dass ich den Eingangspost überarbeite, damit er ihn im Spieleforum anpinnen kann. In den folgenden Tagen haben sich immer mehr User angemeldet und mein Thread wuchs. Die ersten 2-3 Versuche ein Match zu starten waren Erfolglos, weswegen ich dachte, dass feste Termine helfen könnten.
Und siehe die Wahl war gut. Der Thread hat sich so gut gemacht, dass wir jetzt über 50 Zocker sind und bei dem sogar ein Mod mitmacht (Maryokutai).

Doch die "Rumbler" spielen nicht nur zu den festen Zeiten. User, die sich hier getroffen haben, zocken meist noch bis in die frühen Morgenstunden zusammen.
Für mich war das etwas völlig neues. Stundenlanges Onlinezocken und das mit Leuten die ich auch verstehen konnte! Aber ich war nicht der Einzige, den das gefreut hat...den meisten anderen Usern ging es nicht anders.
Die Idee zur Punktevergabe hat sich auch als gut erwiesen. Das gab den Usern einen weiteren Grund, sich wärend den Matches anzustrengen.

Heute gibt mir der BIG GPF RUMBLE(360) einen Grund vorsichtig mit meinem Account umzugehen.
Mit diesem Thread habe ich Leute kennengelernt, mit denen das Spielen um einiges mehr Spaß macht und die ich fast schon gern hab. Die (meist sinnlosen ) Unterhaltungen, das Gemotze, das Fluchen, Trauern und ganz besonders das Freuen macht für mich diese Zocker einzigartig.
Und ich bin mir sicher, dass der BIG GPF RUMBLE(360) noch sehr lange Zeit im GPF seine Runden drehen wird.

written by Grizzo

1 Comment:

PhanZero said...

Ach Grizzo, die Ecke, in die ich den Thread verfrachtet habe und die du zuvor noch nie betreten hast, nennt sich "Online-Forum". Eventuell erkennst du die Logik hinter "Online-Gaming" und "Online-Forum", wenn du einfach jeweils das erste Wort betrachtest. *g*

Nichts für ungut, aber da gehört der Thread nunmal hin. *schulterzuck* Anyway halte ich den Thread auch weiterhin für eine gute Sache, und würde ich mit meiner 360 online zocken, würde ich vermutlich...

...ganz gewaltig abloosen. :( ;)