Dienstag, 26. August 2008

Vynix Abschiedsblog

Egal wie sehr man darauf besteht, das gerade der virtuelle Weg durch allerlei Foren, doch bitteschön völlig emotionslos zu betrachten ist, da mehr oder minder alle anonym schreiben...
Trotzallem hat man ja Leute die man gerne liest oder Leute die man eben nicht gerne liest. Mehr als diese Gefühlregungen sollte ein Forum eigentlich nicht auslösen.
Ich bin heute beim überfliegen durchs Forum am Account vom Vynix hängengeblieben. Tja, mein Gott...Was ist denn da passiert?
Vynix ist neben PhanZero der Moderator im Smalltalk und Medien-Forum. Als Moderator hat man neben einer Unmenge von Scheisse auch das Recht einen größeren Avatar und eine farbige Statuszeile zuhaben.
Beim Vynix ist es eine Feuervogel<---Hab ich erst kürzlich erkannt, davor dachte ich monatelang es wäre eine Art Flammenkäfer*verybadhardcoreugly*, ein Phöenix sozusagen.
Naja, heute war da nix mehr, kein Avatar, kein farbiger Status...nix mehr...da war mir eigentlich schon klar, das Vynix seinen Moderator-Posten an den Nagel gehangen hat.
Das hat mich dann doch schon ein bissel geschockt, da ich immer das Gefühl hatte das der Vynix schon beträchtlich älter als das Forum selbst war...zumal hatte ich diverse Wetten laufen, das er Christian1981 endlich vom Thron der Most-Posting-Person im Forum ever stößt. Zumal der Feuervogel auch nie großartig rumgespammt hat...gut, bin ja auch selber erst seit 2006 angemeldet...was davor war, da kann ich nicht meine Hand für ins Feuer legen.
Kann mich noch gut erinnern als damals mit einem Schlag fast alle alten Mods ihren Dienst aufeinmal quittierten...einer der ersten neuen Mods war Vynix, der dann langsam die neuen Modlounge aufbaute und seine Getreuen um sich scharrte. Er nahm sich damals dem Haifischbecken "Smalltalk" an, der durch und durch mit Spam zersetzt war...
Der Feuervogel stand immer hinter seiner Modschaft und kickte auch einige "beliebte" User. Auch im Krieg der User gegen die Mods aus der Akte Toenchen bewieß er seine Standhaftigkeit.
Dieses Jahr dann gab der Feuervogel richtig Gas und bescherte uns den inoffiziellen GP-Blog der Community. Dieser wurde dankend angenommen und wird auch bis dato weitergeführt.
Auch hat er mit der Eröffnung des "Everyday"-Threads den Spammern ihre Spielwiese wiedergegeben und somit auch eine haarige Klippe des Forums umschifft.
Natürlich hat er auch ein paar unpopuläre Entscheidungen getroffen wie z.b den Kick für Deadshot im Spielforum. Fand ich persönlich ein bissel überzogen, aber naja...was ich finde interessiert eh keine Sau.
Nachdem ich sah das Vynix also seine Modschaft an den Nagel gehangen hat, hab ich ihn mir natürlich sofort im ICQ geschnappt<---Ja, der gute User hat fast alle seine Mods im ICQ.
Forsch wie ich natürlich bin hielt ich mit meiner vermeintlichen Erkenntnis nicht hinterm Berg und stellte ihn zur Rede.
Nach einigen Wortwechseln sollte es sich also bestätigen das Vynix wirklich zurückgetreten ist und uns wohl auch als User nicht nicht erhalten bleibt.
Die Luft wäre raus und ich sollte um Gotteswillen keinen Abschiedsthread in die Welt setzen. Ich war irgendwie baff und bohrte nach ob es mit irgendjemandem Streit gegeben hätte.
Konnte ich mir zwar nicht vorstellen, da ich das Forum wie meine Westentasche kenne und ich auch nichts gehört hatte.
Vielleicht war die Luft ja wirklich heraus, soll es geben in einem Forenleben...irgendwann lehnt man sich zurück, schaut über seine Statistiken und denkt:"Was mach ich hier eigentlich?"
Im besten Falle hat man über Jahre die Community bereichert und wirklich zuallem seinen Senf gegeben, ist Moderator geworden...vielmehr gibt es auch in einem Forum nicht zu erreichen.
So betrachtet ein sehr schönes Foren-Leben was der gute Vynix da geführt hat.
Natürlich werden ebenso viele User Samba neben ihren Computertischen tanzen und sich denken:" Gott sei dank, der Pisser ist weg...direkt mal neu anmelden"*hrhrhr*
Aber das weiß man sofort wenn man sich entscheidet ein Moderator zuwerden....ich mein wofür macht man den Job denn sonst als abgrundlos gehasst zuwerden?
Also Feuervogel...ich werde dich schmerzlich vermissen und mich bei dir bedanken...für alles was du dieser Community gebracht hast, für deine Diskussionlust, deine Postingfreude und auch dafür das du für mich ein Vorbild warst.
Immer wenn ich deinen Account geshen habe, habe ich zu mir selbst gesagt....irgendwann Hirsch, irgendwann...holst du dir den Vynix in Sachen Postings.
Also, wie man hier im Rheinland sagt:"Mach et joht, Jung!" oder "Farewell, Vynix!"
Es war ganz unzweifelhaft schön mit dir!

Hier noch einige prominente Stimmen über Vynix Rücktritt:

Barack Obama

"Oh Jesus Christ! Vynix is gone? Your Land is lost...."

Evil
"Kann nur sagen dass ich seine Tests gerne gelesen hab und ich es bedauere, einen Kollegen zu verlieren."

Sido
"Nächstes Jahr! "The Vynix- Chapter I". Der Feuervogel wird alles kaputtbattlen, Alda. Scheiß auf eurer Drecksforum!"

Niko Bellic
"Endlich! Für gute Männer hab ich immer einen Job. Roman, bring ihn zu mir."

Keyblade Master
"Ich ziehe meinen Hut vor Vynix. Er hat sehr viel für das Forum getan und viel Energie in Selbiges gesteckt, um es für uns alle übersichtlicher und lesenswerter zu machen. Und unter seine harten Schale steckt auch noch ein sehr netter Kerl, mit dem man super über Gott und die Welt quatschen kann und der für jeden Spaß zu haben ist. Danke @ Vynix für die tolle Arbeit im Forum. Ich hoffe wir sehen uns weiterhin ab und an im ICQ Chat.

Kendra Wilkinson
"Oh, he is so cute...amazing. We need some Bedtime-Guy, because Heff has not so much power! Are you interested?

Angela Merkel
"Ich werde umgehend dafür sorgen des Herr Vynix das Bundesforenkreuz erhalten wird."

PhanZero
"War lustig, mach es gut!"

Markus S.
"Mensch Vynix! Komm zurück. Siehst du, wir führen auch die Slim Cases wieder ein!"

Christopher Nolan
" I wanna make a movie about the adventures of "The Vynixman"! Now!"

Natürlich wird sich jetzt das interne Modkarussel drehen, da ich nicht denke das PhanZero alleine das Smalltalk und Medien-Forum moderieren wird und kann und möchte*ugly*.
persönlich denke ich das ein gewißer Allen Schezar in die Modlounge aufgenommen wird.
Wetten, wer neuer Mod wird...werden gerne angenommen.
Ach ja, Vynix hat mir seine Adminrechte für den Blog übertragen...ich werde mich gut um unser Baby kümmern.*schnüff*

written by Hirschchen

edit:
Verdammt, ich hab recht gehabt mit dem Schezar. Ich bin gut....

8 Comments:

allenschezar said...

Da fällt einem ja erst auf: was soll aus diesem Blog ohne dich werden Vynix? Du hast das Ganze hier überhaupt erst erfolgreich eingeführt und bist neben Hirsch der einzige regelmäßige Poster. :( Hoffe, es geht hier trotzdem so schön weiter, wie bisher. Aber rechnet nicht mit mir als ERsatz, ich habe mich schonmal an einem Blog versucht und bin gnadenlos gescheitert, dank absoluter Einfallslosigkeit. :D

BertBarth said...

Ooch, schade Vynix. Schade, dass du auch als User gehst. Wem soll ich denn jetzt meine Beiträge für den Blog schicken??? Da warst du mein Mann... :-/

Also machs gut! Vielleicht sieht man dich ja irgendwann mal wieder...

Anonym said...

Der Tag fängt gut an. :)

Eine Nervensäge weniger.

Hirschchen said...

Ihr könnt mir nachwievor eure Blogs schicken.
Ich poste sie dann für euch!
tschö vynix...:-)

PhanZero said...

@"Anonym"
Wer sich nichtmal traut, seinen Namen/Nick/whatever zu setzen, der sollte lieber ganz kleine Brötchen backen... ^^

Anyway, keine grossen Worte: Der Blog wird sicher weitergehen, verliert aber mit Vynix einen recht aktiven Schreiber - schade drum.

Vandar said...

@Phan
gibt doch viele die aktiv schreiben.
Wenn hirschchen erstmal wieder warm ist gibts bestimmt wieder was^^

Hirschchen said...

oha, empfindest du meinen momentanen blogausstoß als zu kalt?^^
Memo an Mich: Bitte jeden Tag 2 Blogs schreiben...;-)

Vandar said...

Ich meine das du vor ein paar Monaten noch fast täglich was verfasst hast und jetzt -ich schätze mal- einmal in der woche (bin aber nicht gut in schätzen :p )